Montag, 30. Juni 2014

Kraft & Macht des Geistes


Die Macht des Geistes kommt von der Beherrschung der Kräfte im Körper.  












 

Das Ziel ist es, die körperlichen Kräfte zu sammeln und in seelische und geistige Energien umzuwandeln. Die große Gefahr liegt darin, die Kräfte des Körpers in unbeherrschten und unvorsichtigen Vergnügungen zu vergeuden, dadurch verlieren wir die ursprüngliche Kraft des Geistes.

Vivekananda



Sonntag, 29. Juni 2014

Wochen - Resümee

Eine turbulente, aufregende und eindrucksvolle Woche liegt hinter uns und was kann es schöneres geben, als diese am Sonntagabend Revue passieren zu lassen.


Die Küchen in App. 5 & App. 6 sind endlich fertig. Die Tischler haben ganze Arbeit geleistet, und dank der Elektriker und Installateure haben wir auch fließend Strom & Wasser. Erneut geputzt - lieben Dank an Aline - gibt es nun noch den dekorativen Feinschliff, professionelle Fotos und dann endlich: Urlaubsgäste.

Apropro, wir haben unsere erste "Yogaferienwoche" hinter uns. Unser Resümee: wir lieben, was wir tun!
Es hat allen viel Spaß gemacht, gut geschmeckt und es gab beiderseits angenommene & gemeisterte Herausforderungen und somit neue Erfahrungen.
Anbei für Euch, ein paar " Schnappschuss-Eindrücke" vom Frühstück & Abendessen.
Kreationen mit Dinkel gab es am Morgen von mir, und abends variierte René`s vegetarisches Angebot  von deutscher, italienischer über indische bis hin zur thailändischen Küche.
Einfach - gut - LECKER!


Für die neue Website von "cori yoga", haben wir uns dann am Freitag mit Claudia getroffen, und das von ihr designte Grundgerüst bestaunt. Wir haben eine, (doch länger als) drei Stunden dauernde Schulung erhalten, damit wir jetzt & künftig unsere Homepage allein mit Informationen füllen und auch aktualisieren können. Jede Menge Arbeit wartet in dieser Richtung nun auf uns, aber vor allem auch neue & kreative Möglichkeiten. Wir freuen uns drauf - vor allem auf den Moment, wenn sie online geht!

Wir wünschen Euch einen gemütlichen Sonntag, was bei dem Wetter ja nicht schwer fällt und hoffen, auch Ihr hattet eine, im Rückblick gesehen, zufriedenstellende Woche.

Herzlichst, René & Constanze



Mittwoch, 25. Juni 2014

Entscheidungen

Es sind nicht die Bedingungen,
die Dein Schicksal bestimmen,
sondern Deine Entscheidungen.  

Anthony Robbins





Bildquelle: Picture & Photo & Erkan TORUN, fb



Dienstag, 24. Juni 2014

Aufhänger der Woche

Gestern früh war ich noch am überlegen, was wohl der "Gedanke" für diese Woche ist... gegen Mittag wußte ich es. Leider hat reichte dann die Zeit nicht mehr, um ihn auch Euch mitzuteilen, das wird heute nachgeholt, schließlich haben wir ja noch 5 1/2 Tage.



Es ist schwer,

glücklich zu sein,

wenn du dich auf

unerfreuliche Dinge konzentrierst

und die erfreulichen ausblendest.


Das ist ja so war! Ich übe mich nun geduldig darin, meinen Fokus auf das zu richten, was mir Freude macht und muss feststellen, dass es leichter ist, das Schöne auszublenden, als das Unerfreuliche. Naja, ich gebe mir zum Üben noch ein paar Tage, vielleicht auch länger...
Euch wünsche ich in jedem Fall eine erfreuliche weitere Woche,
herzlichst Constanze


Spruch: Lebensfreudekalender, Pal Verlag - thx