Freitag, 26. Juni 2015

21 Morgen



 „Baden ist gut für Haut und Seele
– in jedem Alter.“


(aus: „Yofi oder die Kunst des Verzeihens“ von Oliver Bantle)


photo: Andreas Dumke




Das Foto – mit lieben Dank an Andreas Dumke – bringt die morgendliche Strandstimmung der letzten Woche (eine gefühlte Ewigkeit) auf den Punkt. Heute Morgen gab es mal kuschelige 13°C Luft – angezeigt von der freundlichen Maskottchen-Anzeige am Trassenheider Strandeingang. Das Wasser lädt mit 17° C zum Aufwärmen ein. Bonus heute früh: es regnet nicht! Es ist schon interessant, wie sich die Ansprüche verändern. Manche fragen sich: ‚Wo bleibt der Sommer?‘ Ich freue mich, wenn es im Zeitraum meines Strandbesuches nicht regnet. Ja, ich bin ein Stück über mich hinaus gewachsen in der letzten Woche – Morgen für Morgen, aber bei strahlend blauem Himmel und Sonne kann ja auch jeder die „Wasserratte“ mimen.

Mittlerweile sieht es ganz vielversprechend draußen aus. Gut für alle, die Sehnsucht nach dem Sommer haben und den Strand, wie ich u.a. auch, bei Sonne lieben. Gut auch fürs Wochenende, welches ich zum Glück ohne Sonnenbrandgefahr in der Yogaschule verbringe, ein letztes Mal vor den Sommerferien...
HURRA!

Ich freue mich auf die nächsten 21 Morgen und wünsche Dir einen fröhlichen Freitag und ein sonniges, letztes Wochenende im Juni, ganz nach Deinem Gusto!

Love & Smile, C


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen