Donnerstag, 10. September 2015

In Liebe mit ALLEM




Mit allem,
sei es über oder unter dir,
fern oder nah,
sichtbar oder unsichtbar,
soll dich schrankenlose Liebe verbinden,
und gegen kein Wesen soll ein feindliches Gefühl
oder der Wunsch zu töten in die auftauchen.

In diesem Bewusstsein lebe,
wo du stehst und  gehst,
sitzt oder liegst,
bis du einschläfst.

Im Geiste Gottes lebe und webe,
und du wirst in ihm seine Freude haben.
 
Vedanta-Philosophie


photo: Yoga Journal
 "Deine Aufgabe ist es,
zu lieben, was du nicht verstehst."

Rainer Maria Rilke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen