Mittwoch, 23. Dezember 2015

Bleib einmal



Bleib einmal stehen und haste nicht
und schau das kleine, stille Licht.

Hab einmal Zeit für Dich allein

zum reinen unbekümmert sein,
zum gar nichts tun.

Lass diese wilde Welt sich drehen und

hab das Herz, sie nicht zu sehn.

unbekannt


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen